Hervorgehoben

Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Sekundarschule Engelskirchen. Wir hoffen, dass Sie einige interessante Informationen und Neuigkeiten auf dieser Seite finden und wünschen Ihnen viel Spaß beim Herumstöbern.

Diese Seite ist momentan im Aufbau, daher stehen noch nicht alle Inhalte zur Verfügung.

Wir waren dabei – 2. Runde der Fußballkreismeisterschaften

 

Auch in diesem Schuljahr haben wir wieder eine schlagkräftige Truppe aus Fußballern der Jahrgänge 2002 bis 2005 ins Rennen um die Kreismeisterschaft der Schulen im Fußball geschickt. Nach überzeugenden Leistungen in der ersten Runde im Oktober qualifizierten sich unsere Schüler für die zweite Runde. Dieses Turnier fand am 5. Dezember 2018 bei sportlichen 2 Grad in Derschlag statt. Getreu dem Motto „DABEI SEIN IST ALLES“ präsentierten sich unsere Jungs als echte Einheit auf dem Platz und kämpften trotz zweier Niederlagen gegen die Gesamtschule Derschlag und das Gymnasium Nümbrecht bis zum Schluss und erreichten den dritten Platz dank eines verdienten Sieges gegen die Realschule Wipperfürth. Im nächsten Jahr greifen wir wieder an!

Präventionstheater spielt an Sekundarschule

Am 11.Dezember wurde für alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 7 bis 9 das Theaterstück „upDATE“ der comic-on! Theaterproduktion Köln in unserer Aula aufgeführt.

„Die Theaterproduktion upDATE widmet sich den Peinlichkeiten, Ängsten und dubiosen Irrtümern während der Pubertät mit dem Schwerpunkt Sexualität und soziale Medien. […]macht deutlich, dass ein dauerndes Gefühlsdurcheinander in der Pubertät ganz normal ist, und man lernen kann, damit umzugehen.“

http://www.comic-on.de/theaterstuecke/update/

Im Anschluss an das Theaterstück diskutierten die Schauspielerinnen und Schauspieler mit den Schülerinnen und Schülern über Entscheidungen der Figuren und deren Konsequenzen.

Tag der offenen Tür

Viele Besucher folgten der Einladung der Sekundarschule Engelskirchen zum diesjährigen Tag der offenen Tür.

Es herrschte ein buntes Treiben bei winterlichem Wetter in und um die Sekundarschule Engelskirchen, denn auch in diesem Jahr stand der Tag der offenen Tür unter dem Motto

Mitmachen und Erkunden, Staunen und Genießen

Mitmachen…
…beim Schnupperunterricht für interessierte GrundschülerInnen in unseren 5. Klassen.
…beim Backen in der Weihnachtsbäckerei.
…beim Herstellen von Weihnachtsschmuck in der Kreativwerkstatt.

Erkunden…
…der Fach- und Klassenräume und des Gebäudes bei Führungen durch unsere schöne Schule.
…der großen Sporthalle bei einem Parcours.
…unserer sozialen Projekte.
…unseres Schulgartens.

Staunen…
…beim Experimentieren.
…bei einem bunten, abwechslungsreichen Bühnenprogramm, mit tollen musikalischen und schauspielerischen Darbietungen.
…über die Schultiere und wie diese gefüttert werden.

Genießen…
…von Kaffee, Kuchen und anderen Leckereien in unserem Musikcafé in adventlicher Atmosphäre.
…von spanischen und französischen Köstlichkeiten.
…von frisch gegrillten Würstchen.

Wir danken allen Beteiligten für ihr Engagement und allen Gästen für den Besuch!

Sekundarschüler hospitieren am Aggertal-Gymnasium

Für alle Schülerinnen und Schüler der 10. Klasse steht die Entscheidung an, was sie nach dem Schulabschluss machen möchten.

Für 23 Schülerinnen und Schüler, die das Abitur als Ziel haben, hat die Sekundarschule und das Aggertal-Gymnasium zwei Wochen Hospitation organisiert. Nach erfolgreicher Premiere im letzten Jahr, konnte die Kooperation der beiden Engelskirchener Schulen weiter vertieft werden.

Nach der 10. Klasse können Schülerinnen und Schüler mit dem entsprechenden Abschluss in die dreijährige Oberstufe des Gymnasiums wechseln.
Während der zwei Wochen wurden sie in Form von Projektunterricht in den Haupt- und ausgewählten Nebenfächern an die Ansprüche der Oberstufe herangeführt. Zudem konnten die Schülerinnen und Schüler die Lernatmosphäre und das Schulgebäude kennenlernen, indem sie den aktuellen Unterricht in den 9er Klassen des ATGs besuchten.

Die Rückmeldungen der Schülerinnen und Schüler waren durchweg positiv. Viele hat es in ihrem Wunsch bestärkt, das Abitur machen zu wollen.

„Die Hospitation auf dem Aggertal-Gymnasium war  für mich sehr hilfreich. Durch sie hatte ich die Möglichkeit das ATG besser kennen zu lernen und vor allem den Unterricht eines Gymnasiums zu sehen. Was mir sehr gut gefallen hat, war die entspannte Lernatmosphäre. Ich kann so eine Hospitation nur weiterempfehlen. Ich nehme mir vor, dass ich dort Abitur machen werde.“ Theresa S.

 „Ich ging ganz unvoreingenommen in die Hospitation am Aggertal-Gymnasium und mir wurde ein sehr guter Einblick in die Geschehnisse gewährt. Diese Erfahrung hat mir für meine Zukunft sehr weitergeholfen.“  Philip M.

 „Die Hospitation am Aggertal-Gymnasium war sehr interessant. Ich finde die Schule sehr schön und war erstaunt, dass die Schüler dort sehr engagiert im Unterricht mitarbeiten. Durch diese zwei Wochen kann man gut darüber urteilen, ob man dort sein Abitur machen möchte.“  Julia E.

„Ich habe in den 2 Wochen sehr viel über den Unterricht auf dem ATG gelernt, z.B die Anforderungen, die auf mich zukommen werden und die Schwierigkeit der Aufgaben. Die Lehrer, Schüler und Schülerinnen von ATG waren sehr  freundlich und haben uns sehr geholfen.“ Bilal S.

Nikolausaktion

Der Nikolaus und seine Helferinnen haben die Sekundarschule Engelskirchen besucht und Schokonikoläuse verteilt.
Wir danken dem Jahrgang 9 für die Organisation.