Schullaufbahn

Schullaufbahnberatung

Zweimal im Jahr (unmittelbar vor den Elternsprechtagen) findet in den Klassen 8-10 eine Schullaufbahnberatung durch das Klassenlehrerteam statt.

Gemeinsam mit den SuS wird der derzeitige Notenstand dem eigenen Abschlussziel gegenübergestellt. Dabei wird jede einzelne Note überprüft, ob sie die Bedingungen für den angestrebten Abschluss erfüllt.

  • Reicht die Anzahl der E-Kurse für den angestrebten Abschluss?
  • Reichen die Noten in den Nebenfächern für den angestrebten Abschluss?
  • Gibt es Minderleistungen?
  • Gibt es Ausgleichsmöglichkeiten?

Im Gespräch mit dem KL wird besprochen, ob der angestrebte Abschluss realisiert werden kann. Auf dem Schullaufbahnbegleiter wird die Beratung von Beginn der Klasse 8 fortlaufend notiert.