Pausenhelfer

Ältere Schülerinnen und Schüler engagieren sich als Pausenhelfer und organisieren den Ablauf. So wird die Eigenverantwortlichkeit und Selbständigkeit der Schülerinnen und Schüler im sozialen Miteinander gefördert.

Die Schülerinnen und Schüler schaffen ein friedfertiges Miteinander im Kickerraum und gehen Lehrpersonen bei der Aufsicht zur Hand. Sie sind aufmerksam und bemüht, die Pause und Mipa für sich und andere Mitschülerinnen und Mitschüler schöner zu gestalten. Sie schützen bzw. erhalten Schulanlagen sowie Spiel- und Sportgeräte.

Für die Tätigkeit als Pausenhelfer werden Handlungsmöglichkeiten eingeübt, welche die Schülerinnen in und Schüler die Lage versetzen Konfliktsituationen zu erkennen und zu entschärfen sowie angemessen zu reagieren bzw. zu argumentieren.

Pausenhelfer:
8b:  Max Müller
8c:  Tusha Adiyaman
9c:  Selim Görgülü, Kubilay Demirci, Murat Celik
10c:  Kamil Esenkaya

 

Bei Fragen könnt ihr euch an Frau Dobberstein wenden!