Zeitungsprojekt

Seit ungefähr zwei Jahren gibt es an unserer Schule das Zeitungsprojekt. Ziel dieses Projektes ist es, die Lesekompetenz und das Allgemeinwissen unserer Schülerinnen und Schüler zu fördern, indem wir sie zur Nutzung und im Umgang mit Tageszeitungen anleiten. Dies versuchen wir mit Unterstützung der Dumont-Schauberg- Mediengruppe durch folgende Angebote zu unterstützen:

Regelmäßig kann eine oder können mehrere Klassen am „ZISCH“ (Zeitung in die Schulen)-Projekt teilnehmen. Die angemeldete(n) Klassen erhalten ein Schuljahr lang kostenlos pro Tag acht Ausgaben der gewählten Tageszeitung, in den beiden Kernzeiten im Herbst und im Frühjahr für 6 Wochen sogar 16 Exemplare, sodass auch ein Einsatz im Unterricht erleichtert wird.

Seit dem letzten Schuljahr konnten wir zwei „Zeitungspaten“ für uns gewinnen, die uns freundlicherweise ein Abonnement spenden. So ist es uns möglich sowohl den Oberbergischen Anzeiger (Pate: Gemeinde Engelskirchen/Dr. Karthaus) als auch die Volkszeitung (Pate: Keil Befestigungstechnik) täglich für unsere Schü-
lerinnen und Schüler in der Bücherei in den Pausen auszulegen. Die aktuelle Kin-
derseite im Oberbergischen Anzeiger hängt ein Schülerteam täglich am Info-
brett für alle Kinder aus. Darüber hinaus werden interessante Artikel in den Flu-
ren in Schaufenstern nach Themen/Ressorts geordnet ausgehängt und können so evtl. Wartezeiten vor den Fachräumen verkürzen.

Darüber hinaus haben die Schülerinnen und Schüler in jedem Frühjahr Gelegen-
heit, in einer bunten Palette von Zeitschriften – von der „Bravo“ über „Freundin“, „Stern“, „Focus“ bis zu „Geolino“ und vielen anderen mehr – ihre Auswahl zu tref-
fen und nach Herzenslust zu schmökern, sei es, um sich zu informieren, zu unter-
halten oder zu amüsieren. Auch diese Aktion „Zeitschriften in die Schulen“ wird jährlich (für 4 Wochen) kostenlos angeboten.

Abgerundet wird unser Angebot durch die neue Wochenzeitung DUDA, die spe-
ziell Kinder im Alter von 8 – 12 Jahren anspricht. Jeweils kurz vor den Sommer-
ferien können die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer der Klassen 5 und 6 ko-
stenlos vier Wochen lang Klassensätze „DUDA“ anfordern. Aufgrund der positi-
ven Rückmeldung durch unsere jüngsten Zeitungsleser würden wir uns freuen, wenn wir einen (oder mehrere) Sponsor(en) gewinnen könnten, der uns den dauerhaften Bezug dieser Wochenzeitung für die Bücherei ermöglicht (Abo-Preis z. Zt. 6,90 €).

Das aktuelle Zeitungsprojekt-Team:
Ajla Hasanbegovic (7b) und Alketa Kelmendi (7b)

 

Interessierte Helfer aus anderen Klassen sind willkommen und können sich an Frau Müller wenden!